meincare mobil

Erwachsene

Kinder

Wohngemeinschaft

Jobs

meincare mobil

Erwachsene

Kinder

WG

Jobs

Überleitungsmanagement
Überleitungsmanagement-
  1. Startseite
  2. /
  3. Überleitungsmanagement

meincare mobil – Von der Klinik in das häusliche Umfeld

Überleitungsmanagement

Die Versorgung eines Patienten auf einer Intensivstation wird von vielen Betroffenen als eines der eindrücklichsten Erlebnisse im Verlauf einer sehr schweren Erkrankung in ihrem Leben geschildert, v.a. wegen der völligen Abhängigkeit von fremden Menschen oder lebenserhaltenden Geräten. Unsere außerklinische Intensivpflege bietet vielen Betroffenen die Möglichkeit, ein möglichst selbstbestimmtes individuelles Leben führen zu können.

Mit einer schweren Erkrankung zu leben, bedeutet für den Patienten in der außerklinischen Intensivpflege zunächst Eingewöhnung ins eigene Zuhause. Auch Angehörige und/ oder Freunde müssen sich an die neue Situation gewöhnen und sind häufig mit der Situation überfordert.

Wir begleiten unsere Patienten und auch die Angehörigen auf diesem Weg. Wir beraten Sie und klären alle wichtigen Fragen. Dabei orientieren wir uns an den Grundsätzen unsers Firmen- und unseres Pflegeleitbildes.

Vor der Übernahme des Patenten findet in der Regel der Erstkontakt durch den Pflegedienstleiter und zuständigen Teamleitung, gemeinsam mit den Angehörigen, in der Klinik oder Reha Einrichtung, statt.

Wir nehmen uns Zeit, den Patienten und seine Angehörigen schon vor der Übernahme kennenzulernen, Fragen zu beantworten und eine gemeinsame Lösung zu finden.

Der Patient soll so schnell wie möglich in seine gewohnte Umgebung zurück.
Dabei unterstützen wir ihn und stehen mit Rat und Tat zur Seite.
Dieser Erstkontakt soll eine Entscheidungshilfe für Klient und Angehörige sein.

Wenn wir uns auf eine Zusammenarbeit einigen, findet der Zweitkontakt im häuslichen Umfeld statt.
Nach einer Bestandsaufnahme im häuslichen Umfeld und der vorhandenen Rahmenbedingungen wird in Zusammenarbeit mit der Klinik oder Reha Einrichtung die Überleitung organisiert.

Im Sinne unseres ganzheitlichen Menschenbildes bieten wir Klient und Angehörigen ein „Rundum Sorglos Paket“. Wir legen größten Wert darauf, dass Klient und Angehörige in sämtliche Entscheidungsprozesse einbezogen werden, sie aber dennoch durch die Herbeiführung gemeinsamer Entscheidungen entlastet werden.

Unser Pflegeanamnesebogen erfasst dabei alle Informationen zum Pflegebedarf und den Ressourcen des Patienten. Die Mithilfe durch Angehörige und sonstige individuelle Bedürfnisse des Patienten werden mitberücksichtigt.

meincare mobil

meincare - mobil

Regierungsstraße 34

99084 Erfurt

Telefonnummer: 0361 / 218 581 11
Fax: 0361 / 218 580 72
info@meincaremobil.de
www.meincaremobil.de