meincare mobil

Erwachsene

Kinder

Wohngemeinschaft

Jobs

meincare mobil

Erwachsene

Kinder

WG

Jobs

Intensivpflege Kinder
Intensivpflege Kinder
  1. Startseite
  2. /
  3. Intensivpflege-Kinder

meincare mobil – Weil es, bei Mama und Papa, zu Hause am schönsten ist.

Wir ermöglichen Familien mit intensivpflegebedürftigen Kindern ein selbstbestimmtes individuelles Leben zu Hause.
Wir wollen die Pflege zu Hause in Würde und mit Menschlichkeit erbringen und dabei unseren Patienten im außerklinischen Umfeld insbesondere Zuwendung, Nähe, Wärme, Geborgenheit und Zufriedenheit bieten.
Wir möchten den intensivpflegepflichtigen Patienten eine Pflege zu Hause im familiären Umfeld ermöglichen und geben unseren kleinen Patienten in ihrem gewohnten Umfeld Zuwendung, Nähe, Wärme, Geborgenheit.

Heute ist es möglich, dass Kinder auch bei schwerster Erkrankung im familiären Wohnumfeld leben und intensivmedizinisch, durch begleitende, unterstützende und auch apparative Therapie betreut werden.

Tag und Nacht steht Fachpersonal zur allgemeinen und speziellen pflegerischen Hilfestellung und zur Überwachung der Vitalwerte zur Verfügung.

Uns ist es wichtig, die Angehörigen zu entlasten und mit gut geschultem, kompetentem und hilfsbereitem Pflegepersonal Sicherheit für alle Beteiligten zu bieten.

Grundsätzlich gilt es, unsere kleinen Patienten zu begleiten und zu versorgen und ihre Selbständigkeit zu stärken.

Dabei ist die Miteinbeziehung der Familie sehr bedeutsam. Angehörige können auf Wunsch und nach ihren Möglichkeiten angeleitet und in die Pflege integriert werden. Die harmonische Zusammenarbeit mit den Angehörigen des Kindes trägt wesentlich zur Zufriedenheit aller Beteiligten bei und ermöglicht uns eine sehr gute Pflege und Betreuung des kleinen Patienten.

Wir unterstützen und begleiten Kind und Familie gleichsam. Dabei bieten wir stets ein hohes Maß an Professionalität sowie struktureller und organisatorischer Qualität, welches den hohen Anforderungen der außerklinischen Intensivpflege entspricht.

Unser Intensivpflegedienst versorgt Kinder die an einer fortgeschrittenen Grunderkrankung und einer lebensbedrohlichen Störung der Vitalfunktion Atmung leiden. Dabei begleitet unser Intensivpflegedienst Patienten und Angehörige am Tag und / oder in der Nacht und hilft, mit Krankheit und Behinderungen zu leben und ggf. lebensnotwendige medizinische Geräte zu akzeptieren. Typische Krankheitsbilder, die wir versorgen sind u.a. neuromuskuläre Erkrankungen, COPD, hohe Querschnittslähmungen, hypoxische Hirn-schäden sowie Krankheitsbilder mit komplexen Missbildungen.

Unser Intensivpflegedienstleistungen erbringen wir in ganz Thüringen.

=
Pflegearten
=
Erstkontakt

Unser Intensivpflegedienstleistungen erbringen wir in ganz Thüringen.

Besonderen Schwerpunkt setzen wir auf die häusliche außerklinische Intensivpflege für Frühgeborene, Risikokinder, insbesondere nach vorzeitiger Krankenhausentlassung, z.B. im Hinblick auf Ernährung, Pflege, Gewichtskontrolle, bei akuten und chronischen Erkrankungen, bei Übernahme von Behandlungspflege z.B. Verbände, Injektionen, Verabreichung von Medikamenten, Sonden Wechsel, Infusionstherapie, Katheterisierung, Absaugen, Inhalation, Stomaversorgung u.a.m..
in weiterer Schwerpunkt ist die Intensivpflege von Menschen mit Ernährungsstörungen z.B. Magensonde, PEG-, PEJ-Sonde, Port, von Menschen mit Behinderungen, wie z.B. Autismus, Tetraplegie, Down-Syndrom, Muskeldystrophie sowie von chronisch Erkrankten

Wir bieten spezielle Krankenbeobachtung nach SGB V bei beatmeten Menschen bis zu 24 Stunden täglich

Wir suchen motiviertes Fachpersonal.

=
Jobs / Stellenangebote
meincare mobil

meincare - mobil

Regierungsstraße 34

99084 Erfurt

Telefonnummer: 0361 / 218 581 11
Fax: 0361 / 218 580 72
info@meincaremobil.de
www.meincaremobil.de